Arzneikompass

www.arzneikompass.de

Zuzahlung bei stationärer Behandlung, 
bei Heilmitteln und häuslicher Pflege

Bei einer stationären Behandlung fällt bei Volljährigen ein Eigenanteil von täglich zehn Euro an, begrenzt auf 28 Tage im Kalenderjahr.

Abweichend von diesem Grundsatz beträgt die Zuzahlung bei Heilmitteln (z.B. Massagen, Krankengymnastik) und häuslicher Krankenpflege zehn Prozent der Kosten sowie zusätzlich zehn Euro je Verordnung.

Die Zuzahlung bei häuslicher Krankenpflege ist ebenfalls auf 28 Tage je Kalenderjahr begrenzt.